x

Veranstaltungen

M D M D F S S
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
02.09.2017  19:00

Vortrag: Rosi Huhn „Niki de Saint Phalle und Louise Bourgeois – Körper, Skulpturen und Architekturen einer von Frauen geschaffenen Welt“

Die in Frankreich lebende Kunsthistorikerin und Kunstkritikerin Rosi Huhn widmet ihren Vortrag zwei bedeutenden Ausnahmekünstlerinnen, Niki de Saint Phalle (1930-2002) und Louise Bourgeois (1911-2010), deren Werke und Persönlichkeiten bis heute eine ungebrochene Faszination ausüben. Ein Blick auf die bekanntesten Arbeiten der Künstlerinnen – die bedrohlich wirkenden Mamans von Louise Bourgeois und die fröhlichen Nanas von Niki de Saint Phalle – zeigt die Gegensätze, die hier aufeinander treffen.

Im Anschluss an den Vortrag folgen ein netter Ausklang bei Wein und Knabbereien und eine Diskussionsrunde.

Um Anmeldung wird gebeten: Tel.  04321 555 120 oder per Mail: kontakt@gerisch-stiftung.de

03.09.2017  12:00

Sonntagsführung durch die Ausstellung

10.09.2017  12:00

Ausverkauft: Kuratorenführung mit Prof. Dr. Ulrich Krempel

Kuratorenführung zur aktuellen Ausstellung „Niki de Saint Phalle – Von den Nanas zum Tarotgarten“

 

Führung mit Ausstellungsbesuch: 12,- Euro

 

Es gibt leider keine freien Plätze mehr für die Führung!

10.09.2017  14:00

Tag des offenen Denkmals mit Sonderführungen zur Geschichte der Villa und des Gartens sowie einer Malaktion „Male Deine Traumvilla“

Am "Tag des offenen Denkmals" möchten wir unter dem Motto "Macht und Pracht" auf den Denkmalschutz aufmerksam machen. Die Kunsthistorikerin Yanine Esquivel M.A. gibt mit einer Führung Einblick in die Geschichte des Ortes, der uns mit seiner prachtvollen Industriellenvilla die Blütezeit der Stadt Neumünster um 1900 spüren lässt, und macht auf Besonderheiten aufmerksam, die dem Besucher sonst verborgen sind. Oder wussten Sie, dass das historische Kinderzimmer immer noch als solches zu erkennen ist und seine Wandmalereien uns noch heute erfreuen? Ergänzt wird der Tag mit einer Malaktion für Kinder, die ihre ganz eigene Vorstellung von einer Traumvilla in einem Bild umsetzen dürfen. Unter der Leitung des Museumspädagogen Wilhelm Bühse gestalten sie eine Villenstraße, wie wir sie z.B. in der Marienstraße und im Mühlenhof kennen.


Die Führungen um 14.00 und 16.00 Uhr sind frei

13.09.2017  19:00

Filmabend „Wer ist das Monster – Du oder ich“ von Peter Schamoni

 

Der 1995 mit dem Bayerischen Filmpreis ausgezeichnete Dokumentarfilm zeigt das Leben und Werk der franko-amerikanischen Künstlerin Niki de Saint Phalle (1930-2002). Peter Schamoni begleitete die „Terroristin der Kunst“ bei ihren Projekten in Frankreich, Belgien, Italien, den USA, Kanada, Israel und Deutschland – Von den provokativen Schießbildern über die weltweit bekannten Nanas zu dem geheimnisvollen Tarotgarten in der Toskana. Ergänzt durch Ausschnitte aus ihren eigenen Experimentalfilmen „Daddy“ und „Ein Traum länger als die Nacht“ schuf er ein facettenreiches Porträt der Künstlerin, die bis heute eine ungebrochene Faszination ausübt.

Um Anmeldung wird gebeten: Tel. 04321-555120 oder per E-Mail: kontakt@gerisch-stiftung.de

Eintritt: 12 EUR

16.09.2017  14:00

Plattdeutsche Führung mit Horst Budelmann

Niemünsteraner Stadtführer Horst Budelmann verklort Se in unsen fein anlegten
Park de wunderboren Skulpturennut alle Welt und he ward versöken,
se de Natur und Archtektur bi uns to wiesen. Und dat all`s op Plattdüütsch.

Niemünsteraner Stadtführer Horst Budelmann verklort Se in unsen fein anlegtenPark de wunderboren Skulpturennut alle Welt und he ward versöken,se de Natur und Archtektur bi uns to wiesen. Und dat all`s op Plattdüütsch.

 

Eintritt 9,- Euro (Führung und Eintritt in Ausstellung und Park)

17.09.2017  12:00

Sonntagsführung durch die Ausstellung

21.09.2017  19:00

Entfällt: Nikis Welt in Zitaten

Leider muss die Veranstaltung aus organisatorischen Gründen entfallen. Wir bitten dies zu entschuldigen.

23.09.2017  15:00

Stiftung ab 15:00 Uhr geschlossen!

Am Samstag, d. 23. September, sind die Stiftung und das Café ab 15:00 Uhr aufgrund einer privaten Feier für die Öffentlichkeit geschlossen.

24.09.2017  12:00

Sonntagsführung durch die Ausstellung

25.09.2017  00:00 - 06.10.2017 00:00

Café und Ausstellungsräume geschlossen

Im Zeitraum vom 25. September bis einschließlich 6. Oktober bleiben die Ausstellungsräume der Villa Wachholtz und der Galerie sowie das Café aufgrund der Umbauarbeiten für die neue Ausstellung geschlossen.

 

Der Skulpturenpark ist zu den gewohnten Öffnungszeiten Mi-So 11-18 Uhr geöffnet (Eintritt 4,- Euro)